marathonmann.de

Icon

running soon: 1. Herz-Kreislauf, StrongmanRun 2015

Weitere Fotos vom Crosstriathlon

Rund 600 Fotos vom Crosstriathlon am vergangenen Sonntag findet ihr hier. Fotograf: Stefan Hegenbarth aka Hegi. Treffen Bewegung und Pixel zusammen, ist Hegi als leidenschaftlicher Sportfotograf nicht weit. Von ihm gibt´s auch hier demnächst mehr zu sehen – im Herbst vom neuen Fussballturnier , im nächsten Jahr vom 4. BERGISCHEN Firmenlauf.

Filed under: BERGISCHE, Bild(er), ,

Teamfotos Firmenlauf

Die Fotos der Mannschaften des Firmenlaufs sind da. Wie man der Infobox oben rechts entnehmen kann, sind alle Bilder Previews, die nur der Auswahl für die späteren Leinwandbilder dienen – das Durchklicken, Erkennen und Auswählen macht aber auch schon jetzt allemal viel Spass! Genau wie der Runnerspoint Staffellauf am vergangenen Wochenende – bei 7.500 Läufern freuen sich die Repler Galoppers und ich besonders über diesen Schnappschuss auf http://www.runnersworld.de. Lächeln lohnt sich! 😉

Filed under: BERGISCHE, Bild(er), Veranstaltung, , , , , , , , ,

3. BERGISCHER Firmenlauf und 4. Sambatrassenlauf: Ergebnisse und Fotos


Ergebnisse

Ergebnisse hier…

Fotos
Fotos Atmo, Bambini, Sambatrassenlauf (BERGISCHE)
Fotos Firmenlauf Start (BERGISCHE)
Fotos Firmenlauf Finish (BERGISCHE)

Erste Fotos Firmenlauf
(Start)
Erste Fotos Firmenlauf (Finish)
Sambatrassenlauf und Firmenlauf Panorama
Läufe (Bambini / Sonstiges)
WDR Lokalzeit Bergisch Land (ab Minute 13)
Westdeutsche Zeitung

Start (Foto: privat)

In diesem Jahr hatten wir erstmals wirklich professionelle Fotografen (Moritz E. Trebin aus Wuppertal für Atmo, Läufe, Gegend etc. und Thomas Philippi aus Solingen für dutzende Team-Fotoshootings), deren Bilder (eine wirklich sehr große Menge an Gigabytes) im Laufe der nächsten Woche verarbeitet und online gestellt werden (www.bergischer-firmenlauf.de). Die Fotos oben sind also in diesem Jahr nur privat (soweit nicht anders gekennzeichnet) – Dank dafür auch an den Georg.

Ach so, meine eigene Zeit: netto 23:17 Minuten für 5 Kilometer.
Neue PBZ, unter den ersten rund 15 % im Feld, auch im Team BERGISCHE.

Deutschlands bislang erstes und einziges Mannschaftsverfolgsrennen war wieder einmal grosse Klasse, Moderation und Organisation sowieso, und das entspricht auch dem gefühlten und gehörten Feedback bislang. Besonders gespannt bin ich auf die diesjährigen Teamfotos (vor den Läufen, für die Leinwände ) – stay tuned.

Filed under: BERGISCHE, Bild(er), Veranstaltung, , , , , , , , ,

Raceday: Starts & Fotos

Noch gut 24 Stunden bis zum 3. BERGISCHER Firmenlauf am morgigen Samstag. Über 850 Läuferinnen und Läufer, 70 Teams, 13 Starterblocks: Ganz frisch hier die genaue Einteilung der Teams und Zeiten, in denen die Gruppen im Abstand von je einer Minute im Zeitraum zwischen 15:30 Uhr und 15:43 Uhr starten.

Auf die Teams wartet in diesem Jahr für das Fotoshooting ab 13:00 Uhr ein professioneller Fotograf auf dem Gelände, mehr Infos unter www.bergischer-firmenlauf.de (inklusive Karte). Die Teams können sich in diesem Jahr ausserdem noch auf etwas ganz Besonderes freuen, so genau ist es noch nicht raus, aber folgende Bilder wurden mir zugespielt :), die BERGISCHE erwähnt es auch bei Twitter, brandneu jetzt auch die wirklich sehr gut gelungenen, neuen Pokale.

Los geht´s für unser Team BERGISCHE um 15:30 Uhr, persönlich peile ich eine Zielzeit zwischen im Bereich von 23 Minuten an (hier ein klasse Zielzeitrechner von “Abu” Greif), und update am Abend hier natürlich den Blog mit Ergebnissen und Fotos (ab ca. 22:00 Uhr). Wie 2009 wird fotografisch wieder Wert auf möglichst viele “Läufer in Aktion” gelegt. Update folgt…

Filed under: BERGISCHE, Daten, , , , , , , , , , , , ,

Fotos + Ergebnisse

CIMG5913

Fotos
Bambini
Location Teil 1
Location Teil 2
Location Teil 3
Läufer (Start)
Läufer (Zielgerade)
Läufer (Mix)
Read the rest of this entry »

Filed under: Bild(er), Laufen, Preview, Veranstaltung, , , , , , ,

Hinweis für´s Fotoshooting

Morgen gibt´s vielleicht nochmal eine Rundmail an die Teamchefs, hier kurz das Wichtigste für das Fotoshooting der Firmenläufer am Samstag:

-Treffpunkt Foto für alle Teams und Teilnehmer am Firmenlauf 15:00 Uhr
-Ort: Auf der Trasse, im Bereich hinter dem Holzhäuschen links auf dem Gelände
-Bitte gruppenweise zusammenstellen, am Zaun mit Blick Richtung Hügel/Schnellstrasse
-Bitte die Augen möglichst offenhalten trotz Sonne
-Bitte so lang so still / unverändert wie möglich stehen

Der Grund für die letzte Bitte ist, dass recht viele Fotos gemacht werden (einige Minuten): Gruppe gesamt, Gruppen einzeln, Teilaufnahmen der gesamten Gruppe. Die Teilaufnahmen oder Teile der Teilaufnahmen (uff) werden später digital bearbeitet, für ein möglichst “perfektes” und seeehr grosses Bild / Endprodukt[tm]. Lasst euch überraschen…

Filed under: Bild(er), Veranstaltung

Firmenlaufergebnisse | Gruppenfotos

Die Ergebnisse des Firmenlaufs gibt es frühestens erst ab Mittwoch kommender Woche. Unter den über 650 Läufern und Läuferinnen fanden sich einige Exemplare mit der Startnummer auf dem Rücken (!). Außerdem wurde ja im Ziel die Zeit “geklickt”, die Nummer aber anschliessend im Zielkanal/-zelt erfasst. Einige Teilnehmer sind aber sprichwörtlich aus der Reihe getanzt – und anschliessend wieder rein, nur an anderer Stelle. Also, lange Rede, kurzer Sinn: Mit Hochdruck wird wohl am Gesamtergebnis gearbeitet und sobald sie raus sind, gibt´s natürlich eine Info.

Als kleine Überraschung zum Wochenende und zum Ausgleich gibt´s für alle fotografierten Firmenteams die Gruppenbilder vorab. Upload läuft… E-Mail an die Teamchefs samt Link folgt im Laufe des heutigen Tages.

Filed under: Internet, , ,

Vorstellung der DJI Phantom 3

Heute wurde der neue DJI Phantom 3 Copter vorgestellt. Auf die Reise hätte ich ihren Vorgänger gerne mitgenommen, nur war die Einfuhr in die V.A.E. schlicht verboten. Also von daher demnächst was mit Vulkanen: Das neue Modell im Detail…

Read the rest of this entry »

Filed under: Laufen, , , , , , , , ,

Seychellen-Marathon & Downtown Dubai

Alles brennt.  Hinter mir liegen 21 Kilometer im Laufschritt, überwiegend sonnig bei 30° und 90% Luftfeuchtigkeit – um  9 Uhr morgens. Wettkampfwetter wie im Gewächshaus. Angesichts von gefühlt 3 Litern getrunkenem Wasser verspüre ich keinen Durst, sondern bin klatschnass geschwitzt und glühe wie ein wärmebehandelter Werkstoff, dessen Eigenspannung verringert und Dauerschwingfestigkeit verbessert werden. Habe meine Zweifel, wie zielführend das ist. Immerhin ist der Ofen so kurz vor dem Ziel alles andere als aus, was zu Beginn des Rennens noch ganz anders aussah..

Seychellen Maraton Seychelles Dubai Downtown Desert Index Burj Khalifa Mall Höchster Wolkenkratzer Skyscraper Alf Dahl Wuppertal Solingen Brüssel Rom Abu Dhabi Travelblog Laufen
Read the rest of this entry »

Filed under: Laufen, , , , , , , , , , , , , , , , ,

Wahnsinns-Wearable für Data-Driven-Athletes: Laufanalyse 2.0 mit runScribe

Der Hersteller spricht vom “wearable for the data-driven athlete”. Also das “Tragedingsbums für den daten-gesteuerten Sportler”.  Es geht um ein neues Gadget für eure sehr persönliche Laufanalyse, das sich ab Dezember diesen Jahres anschickt, international die Sportlerszene aufzumischen.

runscribe test review blog data schuhe laufschuhe werte messung online clip preis kaufen wo laden online review blog testbericht
(Foto: Sensor hinten am Fuß. Keine Sorge wegen des grünen Mobiles, das gehört nicht dazu und soll im Video nur die gesammelten metrischen Daten visualisieren)

Das Ziel
RunScribe soll euch eine 3D-Analyse der exakten physischen Abläufe eurer Läufe bieten. Ziel ist es, das Läufer smarter, länger und mit weniger Verletzungen laufen. Möglich macht das ein neuartiger Sensor, der einfach an den Schuh geclippt wird, und euch während des Laufs begleitet.

Er zeichnet eine große Menge Daten auf, die weit über das bisherige Angebot von Analysen hinausgehen. Beispielsweise Schrittlänge, Auftrittintensität (G), Bremskräfte, Pronationswinkel und -geschwindigkeit oder die Bodenkontaktzeit eurer Füße. Insgesamt 13 verschiedene Daten, die euch helfen, das Training zu prüfen und zu verbessern – und den perfekten Laufschuh für euch zu finden. Die Daten könnt ihr individuell auswerten und alternativ abgleichen mit den Daten aller anderen Nutzer weltweit, Stichwort Crowdsourcing. Weiter…


Read the rest of this entry »

Filed under: Laufen, , , , , , , , , , , , , , ,

Die drei Wanderhuren

Long time no hear. Gab´s doch glatt eine kleine Sommerpause, die in ihrer Länge hier gar nicht so beabsichtigt war. Und eigentlich war noch nicht mal richtig Pause, weil zwischendurch sportlich schon wieder so viel los war, dass ich nur noch nicht zum Veröffentlichen gekommen bin. Auf den Festplatten tummelt sich jedenfalls eine Menge Material, was ich jetzt sukzessive nachschiebe. Außerdem arbeite ich am Relaunch des Blogs: Ein Projekt, das mit schon länger auf der Seele liegt, weil die Präsentation hier unter der Wahl des “out of the box” Angebotes von wordpress.com leidet bzw. limitiert ist. Die Werbung, die manchmal unter den Artikeln erscheint, ist nicht in meinem Sinne. Der neue Blog läuft jedenfalls schon, ein responsives und modernes Design in schmuckem HTML5, CSS3 und lesefreundlicherem Layout steht, die Inhalte  sind migriert, nur der Teufel steckt bekanntlich im Detail. Also kümmere ich mich um diese Details, neben der Fortsetzung des Travelthons ab Ende des Jahres.

Immerhin 1.200 Kilometer ging es Ende August nach Österreich in´s Karwendelgebirge. Kurz gesagt zum Karwendelmarsch, der auf 52 Kilometern 2.300 Höhenmeter und viel Naturspektakel bietet. Das Wetter hätte besser sein können, obgleich auch schlechter: Die Veranstaltung, die heuter zum 5. Mal stattfand, erlebte bislang nur 1 x Sonnenschein und damit mögliche Bilderbuchausblicke. In den anderen Jahren schiffte es in einem fort, teils mit Abbruch aufgrund Schneesturm und halberfrorener Teilnehmer. Klingt nicht gerade wie ein Spaziergang, obgleich der Sieger Thonas Bosnjak das Ding in unfassbaren 04:19:05 Stunden finishte. Wir brauchten mehr als die doppelte Zeit und unser Ziel hieß aufgrund der fehlenden Erfahrung im Gebirge für dieses Jahr nur “Finish”. Wir, das war in diesem Fall das feminine Trio der LG Atemnot (Verena, Steffi und Belinda) und ich als Gast- bzw. Brems- und Zugläufer, Fahrer und Starke Schulter zum Anlehnen. Außerdem habe ich den Mädchen Gutenachtgeschichten vorgelesen, als ich abends vor dem Start vor lauter Aufregung nicht einschlafen konnten. Doch lest selbst…


(Video: Falls euch der Song gefällt (so wie mir): Tyrad – The Final Rewind)

Read the rest of this entry »

Filed under: Laufen, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Wuppertaler Treppenlauf 2014

Diesmal standen wirklich alle mal auf dem Treppchen: Am Sonntag ging es beim 4. Wuppertaler Treppenlauf im Quartier Ostersbaum mehr als 800 Stufen pro Runde ausschliesslich bergauf.  Nur wenige Städte in Deutschland verfügen über die Infrastruktur,  den Teilnehmern auf diese Weise auch die letzte Kraft aus den Beinen zu rauben. Erste Eindrücke hier der Bildergalerie mit sonnigen Selfies, Groufies, Laufies und Airfies . Bald mehr im Bericht.

Wuppertaler Treppenlauf Bilder Fotos Bericht Anmeldung Strecke Ostersbaum Wuppertal Quartier Laufen Staffel Halbmarathon Marathon Firmenlauf Ewout Hilferink Arnd Bader Marc Walter LG Wuppertal Jürgen Zilian Alf Dahl Blog Drohne Luftbilder

Filed under: Laufen, , , , , , , , , , , , , ,

Archives

Videos

Beste Bewertungen

Einfach Deine E-Mail-Adresse eintragen, und schon bekommst Du ab sofort alle neuen Beiträge direkt digital ins Postfach.

Join 6 other followers
Follow marathonmann.de on WordPress.com
August 2022
M T W T F S S
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Twitter (Mocki)

Twitter (Brooks)

Error: Twitter did not respond. Please wait a few minutes and refresh this page.

Twitter (StrongmanRun)

Twitter (RUNNERS WORLD)

Twitter (Ruhr Tourismus)

Speed of Light (Twitter)

Error: Twitter did not respond. Please wait a few minutes and refresh this page.

Highlights

Trailer-Empfehlung

Warnhinweis

Privatgrundstück. Achtung vor dem inneren Schweinehund. Lesen kostet Lebenszeit. Eltern haften für Ihre Kinder.

Besucher

  • 220,812 Besucher
%d bloggers like this: